Pro 7 Ausfall 26.12.2013

Ausfall Pro 7

Ausfall Pro 7

Aktuell  26.12.2013 scheint Pro7 im Norddeutschen Raum wie Hamburg, Bremen, Ahrendsburg ausgefallen oder gestört  zu sein.

Kann jemand den Pro7 Ausfall/Störung bestätigen und sind weitere Sender der Mediengruppe wie Sat1 auch ausgefallen?

 

Update 22:10 Uhr

 

Betroffen ist das Hauptprogramm von Pro7, Werbung läuft ohne Störungen. Probleme gibt es quer durch die Republik von Norden bis Süden in einzelnen Bundesländern:

Niedersachsen, Bremen, Rheinland Pfalz, Bayern

 

Ohne Probleme: NRW

Update 22:20 Uhr: Scheinbar weitere Sender der Pro7/ Sat1 Media Gruppe betroffen, auch der verkaufte Sender N24 scheint betroffen

 

Closed

80 Kommentare

  1. 23552 Lübeck läuft auch nur noch schwarzer Bildschirm auf Prosieben seit Minuten, davor wars auch schon schlimm seit Illuminati, außer der Werbung natürlich, – ein Schelm, der Böses dabei denkt…

    Kabel funktioniert jedoch ^^^muss wohl ein Prosieben-Problem sein.

  2. In Hamburg läuft die Werbung einwandfrei aber beim Spielfilm sind die Digital_Artefakte und Tonaussetzer nicht auszuhalten… auf die Idee, sich für die Störungen zu entschuldigen kommen die natürlich auch nicht. War ja zu erwarten, dass bei so einem Privatsender niemand den dazu nötigen Anstand hat.

    Hoffentlich verlangen die Firmen, die Geld für Werbung ausgegeben haben eine Rückerstattung, weil ja anscheinend niemand mehr den Spielfilm auf Pro7 ansehen kann.

  3. PLZ 23551 Lübeck

    Nur Prosieben-Ausfall, im Mom Black Screen, aber kein Kabel-Ausfall z.B.

    Seltsam ist nur, dass die Werbung zwischendurch absolut störungsfrei war… Honie soit qui mal y pense…

  4. Wir wohnen in Speyer und sehen (oder versuchen es) gerade Illuminati. Vielleicht verdirbt uns ein Störsender der katholischen Kirche den Abend? Wir fragen uns auch, warum es in den Werbepausen störungsfrei läuft. Die bei Pro7 müssen das doch mal merken – oder bei Kabel Deutschland??

  5. Bayreuth
    – – –
    seit ca. 18.49Uhr gibt es immer wieder Störungen im TV-Programm, welche sich in Matrixartigen Querbalken darstellen.
    Bild und Ton sind bei diesen Störungen gleichermaßen betroffen, so dass es nicht möglich ist, das Unterhaltungsprogramm aufmerksam zu verfolgen.
    Kommerzielle Einblendungen sind hiervon jedoch nicht betroffen.

  6. In Reinbek gibt es Pro7 auch nur stark gestört, nur die Werbung ist
    sauber , dafür gibt es ja auch Geld.
    Bei Kabel Deutschland konnte man uns nicht helfen. Will man die Kunde ohne Digitalanschluß vergraulen ?`??

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.