Jetzt bin ich selbst betroffen

Jetzt bin ich selbst betroffen:

Jetzt ist einmal die Chance einen eigenen Betroffenen-Bericht abzuliefern. Es geht nicht um eine große Störung sondern um den eigenen DSL Anschluss der gewaltig in der Geschwindigkeit hakt.

Also heute die TELE 2 Hotline kontaktiert und das Problem geschildert. Schade das Tele 2 sich den Service 19 Cent pro Minute kosten lässt obwöhl es günstigere und schnellere Anbieter gibt. Zum Thema Geschwindigkeit allgemein gehe ich am Ende noch einmal ein. Bei der Hotline wurde kein Fehler festgestellt obwohl ich mit der Hotline mehrere Speedtest an verschiedenen Rechnern und Anbietern durchgeführt wurden.

Der nette Hotline Mitarbeiter gibt den Fall jetzt an die Technik weiter, diese wird sich melden. OK. Und sogar wenige Minuten später kam ein Rückruf, allerdings vom selben Hotline Mitarbeiter. Ob ich etwas an der Anlage verändern würde, der SNR ( Signal Rauschabstand) ist auf einmal zusammengebrochen.  Da ich das verneinen musste kam wieder der Hinweis mit der Weiterleitung zur Technik. Ich soll nur einmal die Anschlußschnur aus der TAE Dose ziehen und wieder einstecken, genauso beim Modem.

Warten wir einmal ab….


Edit: Tele2 behält den Anschluss im Auge und hat zwei Tage später einen Telekom Techniker vorbeigeschickt. Und was hat er gefunden? Klar nichts!!!! Kommen 12000 aus der Leitung.

Ok, ich war ja nicht zu Haus sondern die Holde. Haben die bei Tele2 nicht gesagt die geben mir 14mbit ? Und die 12mbit kommen aus dem Anschluss. Was kommt aus dem Modem. Naja, mal abwarten, im Moment laufen die Speedtests zwischen 3,5 mbit und 24mbit !!!!!!!



Zum Thema Geschwindigkeit:

Das sich diverse Anbieter Reserven in der Geschwindigkeit aufheben ist bekannt. TELE 2 galt als Anbieter der den vollen Datendurchsatz der möglich ist, freischaltet. Dies ist nicht so. Im Gespräch wollte der Mitarbeiter die Geschwindigkeit von 12000kbit auf 14000kbit erhöhen. Übrigens wurde die bei einer verherigen Störung von 7000kbit schon auf 12000 kbit gesetzt. Also hält auch Tele2 Geschwindigkeit zurück.  Es heißt ja in den Unterlagen bis zu 16000 kbit/sec, ich finde es aber frech wenn die Geschwindigkeit absichtlich unter der vertraglich zugesicherten Geschwindigkeit gehalten wird. Da wird es einmal Zeit sich mit anderen Anbietern auseinander zusetzten.


Ist unsere Webseite nützlich? Bewerte uns (nicht den Anbieter)