Aktuelle Störungen melden

Der Hintergrund der aktuell gehäuften Ausfälle:

Aktuell stehen wir vor einem noch nie zu zuvor dagewesenen Technikwandel. Die Fernseher werden immer besser, die neue Handy-Generation verlangt schnelleres Internet, die Computer werden immer schneller und das Internet wird Interaktiv und verlangt mehr Bandbreite.

Um dem Genüge zu tun rüsten die Anbieter für Multimedia Inhalte immer weiter auf. Durch das Kabelfernsehnetz wird Internet je nach Anbieter mehr als 120 mbit/sec gepresst. Und das demnächst für jeden Haushalt der so schnelles Internet benötigt. Durch die neue Generation der TV-Geräte wird HD-Qualität zum muss. Genauso wird die DSL-Technik immer weiter verfeinert, das mobile Internet sowieso. Vodafone bietet mittlerweile den 14,4mbit/sec Anschluss beim mobilen Internet an. Die Netzbetreiber planen in naher Zukunft ein mobiles Internet für alle mit Geschwindigkeiten von 28,8 mbit/sec.. Mobil wohlgemerkt, also so gut wie überall. Die Versteigerung weiterer Frequenzen für UMTS/ mobiles Internet sind gerade ausgelaufen. Auflage für die Versteigerung ist die Versorgung von ländlichen Gebieten mit Highspeed Internet. Somit steht ein absoluter Wandel in Technik und Leistung an.

Das solche Hochrüstungen auf Hightech und Highspeed nicht immer Störungslos verlaufen kann sollte eigentlich fast jedem klar sein. Dazu kommen noch die allgemeinen Störungen die immer wieder auftreten können. Sollte eine solche Störung einmal geballt auftreten, können die Störungshotline der verschiedenen Anbieter schnell überfordert sein. In der Konsequenz hängen sie in der ewigen Warteschlange und erreichen letzlich doch nichts. Deshalb ist Ihnen hier die Möglichkeit gegeben eine Störung zu melden die andere sofort und unmittelbar nachlesen können. Also ersparen sie sich und anderen die Warteschlange in der Hotline des Anbieters.
Nutzen sie jetzt den direkten Link oben zu der Kategorie und dem Anbieter für den Sie eine Störung einstellen möchten.

Ist unsere Webseite nützlich? Bewerte uns (nicht den Anbieter)